Widerstandskraft

5 Wege zur Resilienz

Wie du deine Widerstandsfähigkeiten fördern kannst!

Stärke deine Abwehrkraft

Anhand den 5 Wegen zur Resilienz kannst du deine Abprallkraft. Durch die Stärkung wächst deine Widerstandsfähigkeiten und du bist gewappnet für Krisenzeiten. Das Wort Resilienz kann von dem lateinischen Begriff „resilere“ abgeleitet werden. Was soviel heißt wie „abprallen“.

Das bedeutet für dich, das diese  Fähigkeit wichtig für dich ist. Damit erhöhst du deine Chancen  Krisen oder schwierige Situationen zu meistern. Mit anderen Worten Resilienz ist deine Fähigkeit, für belastende Situationen ein Schutzschild zu haben. Und dieses Schild, diese Widerstandsfähigkeit und diese Abprallkraft hast du lebenslang.

 

 

 

 

Die 5 Wege zur Resilienz

5 Wege die dich unterstützen

Deine Widerstandsfähigkeit

Die 5 Wege die ich dir zeige sind folgende:

  1. Weg Selbstwahrnehmung
  2. Weg Lebensfreude und Optimismus
  3. Weg Selbstwirksamkeit
  4. Weg Selbstbestimmung
  5. Weg Empathie

Für dich habe ich die wichtigsten zusammengestellt. Diese 5 Wege unterstützen dich deine Resilien zu steigern.

In den folgenden Tagen bekommst du Informationen, Übungen und Anleitungen zur Verfügung stellen. Diese kannst du durchführen, wann immer du Zeit und Lust dazu hast (4. Weg der Selbstbestimmung). Somit kannst du zu Hause deine Resilienz stärken (3. Weg der Selbstwirksamkeit).

Bist du bereit für die 5 Wege zur Resilienz? Dann weihe ich dich in die Geheimnisse  dieser Wege ein.

Ich lüfte das Geheimnis des 1. Weges Selbstwahrnehmung – Wie du dich selbst erlebst! mit einer gratis Übung für Dich!