Psychotherapie für Erwachsene

Therapie und Methoden
Psychotherapie Infos/Ablauf/Kosten

In der Psychotherapie für Erwachsene ist das  psychotherapeutische Gespräch ist sicherlich das wichtigste Element.  Im Gespräch setzen wir uns gemeinsam mit Ihren aktuellen Lebensproblemen auseinander.  Sowie auch mit Ihren familiären und sozialen Beziehungen. Neben dem therapeutischen Gespräch unterstützen kreative Medien den therapeutischen Prozess. Zusätzlich helfen Imagination, Rollenarbeit oder Familienaufstellung. Jede einzelne therapeutische Intervention wird persönlich auf Sie abgestimmt. Gleichzeitig werden in der Reflexion Ihre Erfahrungen, Gefühle, Ziele und Lösungen besprochen.

Dabei werden wir wichtige belastende, aber auch positive Ereignisse Ihres Lebens beleuchtet. Gemeinsam werden wir herausfinden, welche Auswirkungen diese auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Lebensführung haben. Dadurch soll es Ihnen möglich werde, sich selbst besser zu verstehen. Sich anzunehmen und auf diese Weise zukünftig freier handeln können. Aber auf der anderen Seite auch wieder positiv den Blick in die Zukunft zu richten.

Psychotherapeutische Praxis Oberpullendorf

Ich unterstütze Sie auf behutsame Weise auf ihrem Weg der Genesung. Aber auch  bei der Suche nach für Sie passenden neuen Möglichkeiten des Erlebens und Verhaltens. Das Ziel der Psychotherapie ist Ihre Lebensqualität zu verbessern. Gleichzeitig Ihre Persönlichkeitsentwicklung fördern.

Manuela Eder

Psychotherapie für Erwachsene

Meine therapeutischen Schwerpunkte

Psychotherapie für Erwachsene
  • Depressionen
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen (z.Bsp. Borderline-Typ)
  • Burnout
  • Begleitung in Krisen
  • Probleme in Beziehung/Partnerschaft/Ehe
  • berufliche Neuorientierung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Prävention

Wichtige Voraussetzung für eine gelingende Psychotherapie ist erstens Ihr Wunsch, etwas zu verändern. Zweitens   Ihre grundsätzliche Bereitschaft, sich mit Ihren Gefühlen und Ihrem Erleben zu beschäftigen. Und natürlich auch d sich dabei unterstützen zu lassen! Mit anderen Worten Sie leisten einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Therapie.

Infos über Psychotherapie

Fragen - Antworten